Fußball Preussen 90 Beeskow e.V.

Unterstützer und Sponsoren hatte der Vorstand des SV Preussen 90 Beeskow e.V. am letzten Donnerstag eingeladen, um zum Vorbereitungsstand der neuen Fußballsaison zu informieren. Der neue Trainer der 1. Männermannschaft, Robert Fröhlich, erläuterte die Ziele für die nächsten Jahre. Er sieht in der Mannschaft und dem Umfeld in Beeskow gute Voraussetzungen, um noch höherklassiger zu spielen. Besonders lobte er den Zustand der Sportanlagen. Benjamin Nickel, in der Abteilung Fußball für die Jugendarbeit zuständig, machte Ausführungen zur Entwicklung in diesem Bereich. Bis auf die A-Junioren gibt es in allen Altersklassen Teams, die am Spielbetrieb teilnehmen werden.

 

Die Stadt Beeskow unterstützt im Rahmen der Sportförderung den Verein in diesem Jahr mit einem Zuschuss von 6.330 €. 201 Kinder sind insgesamt in den 10 Abteilungen des SV Preussen aktiv.

(29.07.2017)